Hilfe und Beratung - auch in Krisen

Beate Czodrowski

Auch wenn aufgrund der Corona-Pandemie derzeit keine persönliche Beratung im Caritas-Zentrum möglich ist, können Sie uns jederzeit über Online-Beratung oder Telefon erreichen. Über die rechte Kontaktspalte gelangen Sie über die Links direkt zur Online-Beratung und zur Online-Terminvereinbarung.  Die digitale Plattform bietet Ihnen die Möglichkeit, Unterlagen verschlüsselt an unsere Berater*innen, beispielsweise als Foto oder PDF zu schicken.

Im Caritas-Zentrum Ludwigshafen finden Sie Information, Beratung, Unterstützung und Begleitung. Wir helfen Ihnen in schwierigen Lebenslagen und Notsituationen.

Einen Überblick über unsere Dienste und unsere Angebote finden Sie unter Hilfe & Beratung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme, 

Beate Czodrowski, Leiterin des Caritas-Zentrums Ludwigshafen 

Download

Jahresbericht 2019

Beratungsverständnis

Schutzmaßnahmen Corona-Virus

Corona

Für alle unsere Dienste und Einrichtungen haben wir Schutzmaßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Corona-Virus zu unterbinden. Diese werden täglich aktualisiert.

Daher haben wir uns entschieden, in allen unseren Diensten und Einrichtungen Besucher*innen und Dienstleistern keinen unmittelbaren Zugang zu ermöglichen. Sollten Sie im Ausnahmefall doch Zugang erhalten, ist es  zwingend notwendig, dass wir Ihre Kontaktdaten sowie einige weitere Informationen zu Ihrem Gesundheitszustand notieren.

Alle unsere Beratungsangebote stellen zunächst bis zum 31. Mai 2020 komplett auf Telefon-Beratung und/oder Online-Beratung um. Dokumente und Bescheide können auch online mit Ihnen bearbeitet werden. Wir informieren Sie auf dieser Seite, wenn wir die Schutzmaßnahmen wieder aufheben können.

Für eine seriöse Information empfehlen wir die Seite der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung: https://www.bzga.de/

Plakate des Aktionsbündnis Wohnen in einem Schaufenster

Pressemitteilung

Langfristige Strategie und Krisenkonzept sind notwendig

Das Aktionsbündnis Wohnen in Ludwigshafen fordert präventiven Schutz von Risiko-gruppen in Sammelunterkünften im Stadtgebiet. mehr

Mitarbeiter des Caritas-Zentrums und des katholischen Dekanats Ludwigshafen geben Tüten mit Spenden aus.  / Caritasverband für die Diözese Speyer

Pressemitteilung

Große Hilfsbereitschaft für Tütenaktion

Die Aktion „Eine Dudd für LU“ (Eine Tüte für LU“) des Caritas-Zentrums und des katholischen Dekanats Ludwigshafen findet eine breite Unterstützung in der Bevölkerung. So konnten 300 Tüten für die Abgabe am Gründonnerstag und am Karfreitag gepackt ... mehr

Nudeln / Alexander Dreher / Pixelio

Pressemitteilung

Spenden für Tütenaktion benötigt

Das Caritas-Zentrum und das katholische Dekanat in Ludwigshafen starten eine Aktion, um Menschen in prekären Verhältnissen zu unterstützen. Die Helfer brauchen noch haltbare Lebensmittel, Hygiene-Artikel, Papier- und Plastiktüten. mehr

Schaufenster mit Aufruf des Aktionsbündnisses Wohnen

Pressemitteilung

Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Das Ludwigshafener Aktionsbündnis Wohnen schließt sich dem bundesweiten Appell an Politik und Wirtschaft an, in Zeiten von COVID-19 Sofortmaßnahmen zum Schutz der Bewohner in beengten Gemeinschaftsunterkünften zu ergreifen. mehr