Pressemitteilungen

Von:
  • Presse
25.09.2019

Humorvolle Feier zum 100jährigen Bestehen des Caritas-Zentrums

Modern geblieben unter dem Zeichen des Flammenkreuzes mehr


19.09.2019

Mit Caritas unterwegs

Das Caritas-Zentrum Ludwigshafen gab die Preisträger seines Fotowettbewerbs anlässlich des 100jährigen Bestehens des Stadtcaritasverbands in Ludwigshafen bekannt. mehr


06.09.2019

„Hilfe für Menschen in Not war und ist ein Wesenszug von Kirche“

Vor 100 Jahren würde der Stadtcaritasverband Ludwigshafen gegründet. mehr


27.08.2019

"Du bist so peinlich" - Pubertät verstehen und überstehen

Die Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern der Stadt Ludwigshafen und das Caritas-Zentrum Ludwigshafen bieten ein Gruppentraining für Eltern von pubertierenden Kindern/Jugendlichen an. Start ist am 22. Oktober. Es sind noch einige Plätze mehr


12.06.2019

“Ich kann doch meine Mutter nicht verpetzen“

Suchtprävention in der Schule mit Hilfe der Theaterpädagogik – Aufführungen für Realschüler und Grundschüler mehr


04.06.2019

“Vor die Tür gehen und die Menschen fragen“

Neue Wege der Kooperation von Caritas und Pastoral mehr


23.05.2019

Viele neue Impulse für den Alltag zu Hause

Mütter und Kinder trafen sich zum Familienseminar „Familienland“ im Heinrich Pesch Haus in Ludwigshafen. Sie nahmen einiges an Ergebnissen und Erfahrungen mit. mehr


07.05.2019

„Bezahlbar wohnen in LU – wie geht´s?“

Viele Menschen haben Probleme angemessenen und bezahlbaren Wohnraum zu finden. Das Aktionsbündnis Wohnen Ludwigshafen und Der Zeitgeist ShareITY e.V. rücken das Thema bei einer Podiumsdiskussion in den Mittelpunkt und laden zur Beteiligung ein. mehr


07.05.2019

Rosen und ein Mittagessen zum Jubiläum

Fotowettbewerb ausgerufen - Auftakt der Feiern anlässlich 100 Jahre Caritas-Zentrum Ludwigshafen mehr


26.04.2019

Fotowettbewerb anlässlich 100 Jahre Caritas in Ludwigshafen

Seit 100 Jahren wirkt Caritas in Ludwigshafen. Dieses Jubiläum feiert das Caritas-Zentrum Ludwigshafen unter anderem mit einem Fotowettbewerb. Auftakt ist am Montag, 6. Mai, in der Zeit von 12 bis 14 Uhr vor der Stadtkirche St. Ludwig. mehr


 1 2 3 4 5 6 7